Rechtsanwaltskanzlei Celle -  Strafrecht, Verkehrsrecht, Familienrecht, Scheidungsrecht
Rechtsanwaltskanzlei Celle -  Strafrecht, Verkehrsrecht, Familienrecht, Scheidungsrecht

Opferrecht und Opfervertretung - Rechtsanwälte Heuer und Brinkmann

Opferrecht und Opfervertretung - wir helfen Ihnen als Rechtsanwälte in Celle bei der Durchsetzung Ihrer Ansprüche gegen den Täter.

Rechtsanwälte Heuer und Brinkmann
Mühlenstraße 23
29221 Celle
Telefon: 05141 22061 05141 22061
Fax: 05141 29782
E-Mail-Adresse:

Sie sind Opfer einer Straftat geworden?

 

Noch immer steht im Strafrecht der Täter im Mittelpunkt. Die Belange des Opfers treten noch immer sehr in den Hintergrund. Ob Sie nun Opfer sexueller oder körperlicher Gewalt geworden sind – wir zeigen Ihnen Ihre Rechte auf und helfen Ihnen, diese zu verfolgen. Als Betroffener und Opfer einer Straftat, beispielsweise eines Raubes, einer Vergewaltigung, einer schweren Körperverletzung oder eines Betruges sind Sie nicht rechtlos.

 

Sie haben Anspruch auf Schadensersatz, Schmerzensgeld und Wiedergutmachung.

 

Rechtsanwälte Heuer und Brinkmann in Celle - aufgrund unserer Kenntnisse im Strafrecht und im Strafverfahrensrecht ist es uns möglich, Ihre Interessen gegenüber dem Täter als auch gegenüber Polizei, Staatsanwaltschaft und Gerichten sachgerecht zu vertreten. 

 

Bei einer frühzeitigen Mandatierung können wir für Sie bereits im Ermittlungsverfahren Akteneinsicht nehmen und Informationen über den Täter erlangen.

 

Opferrecht und Nebenklage

 

Nach Anklageerhebung gegen den Täter können Sie sich mit einer Nebenklage der Anklage der Staatsanwaltschaft anschließen. Sie haben  mit unserer Hilfe die Möglichkeit, als Nebenkläger an dem Strafverfahren teilzunehmen. Sie stehen dann dem Verfahren nicht nur als einfacher Zeuge zur Verfügung, sondern können aktiv als Prozesspartei Anträge stellen und so das Verfahren gegen den Täter beeinflussen.

 

Als Nebenkläger haben Sie auch die Möglichkeit, Schadensersatz- und Schmerzensgeldansprüche innerhalb des Strafverfahren als sogenannte Adhäsionsanträge geltend zu machen.

 

Gewaltschutz in Celle

 

Bei Gewalttaten besteht auch die Möglichkeit, Schutzanträge nach dem Gewaltschutzgesetz zu stellen und so dem Täter seine Grenzen aufzuzeigen. Diese Rechte nach dem Gewaltschutzgesetz stehen auch Opfern von Stalkern zur Verfügung. Gewaltschutzverfahren sind den Familiengerichten als Zuständigkeit zugewiesen. In Celle handelt es sich um die familiengerichtliche Abteilung des Amtsgerichts Celle. 

 

 

Sie haben Fragen zum Opferrecht und zur Opferhilfe? Vereinbaren Sie einen Besprechungstermin mit uns.

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rechtsanwälte Heuer und Brinkmann, Mühlenstraße 23, 29221 Celle, Telefon: 05141 - 22061; Fax: 05141 - 29782. E-Mail-Adresse: info@heuer-brinkmann.de

Anrufen

E-Mail

Anfahrt