Rechtsanwalt Celle Familienrecht, Strafrecht, Verkehrsrecht, Scheidung, Strafverteidigung
Rechtsanwalt Celle Familienrecht, Strafrecht, Verkehrsrecht, Scheidung, Strafverteidigung
Jetzt Termin vereinbaren: ☎ 05141 - 22061
Jetzt Termin vereinbaren:  ☎  05141 - 22061

Honorar - Rechtsanwaltskanzlei Heuer und Brinkmann

 

Honorar - Rechtsanwaltskanzlei Heuer und Brinkmann in Celle:

 

Das Honorar für unsere Tätigkeit berechnet sich nach dem Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG). 

 

Honorar Strafrecht - Strafverteidigung

Was kostet eine Strafverteidigung?

 

Die Vertretung im Ermittlungsverfahren oder vor dem Strafgericht wird durch uns nach dem RVG abgerechnet. Durchschnittlich betragen die Kosten der anwaltlichen Vertretung

 

- im Ermittlungsverfahren zwischen 400 € - 750€,

 

- im Hauptverhandlungsverfahren (Amtsgericht) zwischen 600 € und 1000 €.

 

Die Höhe der Vergütung bemisst sich hierbei nach Art und Umfang unserer Tätigkeit. 

 

Sofern die gesetzlichen Voraussetzungen vorliegen, besteht die Möglichkeit der Beiordnung als Pflichtverteidiger.

Honorar Familienrecht - Scheidung

Was kostet eine Scheidung?

 

Die Kosten der anwaltlichen Vertretung im Familienrecht und im Scheidungsverfahren richten sich nach dem Gegenstandswert des Verfahrens. In Scheidungsverfahren wird bei der Berechnung der Verfahrens- und Gerichtskosten vom vierteljährlichen Nettoeinkommen beider Parteien ausgegangen.

 

Verdienen beispielsweise die Ehegatten jeweils 1700 € netto monatlich und ist die Ehezeit kürzer als 3 Jahre, so entstehen anwaltliche Kosten für das Scheidungsverfahren in Höhe von 1.532,13 € incl. Mehrwerteuer. Der Gerichtskostenvorschuss beträgt 444 €. Der endgültige Verfahrenswert wird durch das Scheidungsgericht nach Abschluss des Verfahrens festgesetzt. 

 

Grundsätzlich gilt für die Anwaltskosten im Scheidungsverfahren, dass jede Partei ihre eigenen Kosten selbst trägt. Die Gerichtskosten tragen beide Ehegatten zur Hälfte.

 

Gerne teilen wir Ihnen vor Mandatierung die Höhe der voraussichtlich entstehenden anwaltlichen Kosten in Ihrem Fall mit. 

Verfahrenskostenhilfe für das Scheidungsverfahren

Sofern Sie lediglich über geringe Einkünfte verfügen, kann das Scheidungsverfahren auch über Verfahrenskostenhilfe des Amtsgerichts geführt werden. Bei Bewilligung von Verfahrenkostenhilfe werden die Anwalts- und gerichtskosten durch die staatskasse übernommen.

 

Wir benötigen hierzu die Erklärung über die persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse. Das Formular finden Sie im Servicebereich. Gerne füllen wir das Formular mit Ihnen gemeinsam aus. Die Antragstellung erfolgt dann mit dem Scheidungsantrag zusammen über unsere Kanzlei.

 

Rechtsschutzversicherung

Sofern Sie eine Rechtsschutzversicherung abgeschlossen haben, erkundigen Sie sich bitte vor Mandatierung bei Ihrer Versicherung, ob für Ihren besonderen Fall Versicherungsschutz besteht.  Viele Versicherungen übernehmen gerade im Strafrecht und im Familienrecht keine Deckung für die Anwaltskosten.

 

Sie haben Fragen zum anwaltlichen Honorar oder zu den Kosten einer Rechtsvertretung?

 

Vereinbaren Sie telefonisch einen Besprechungstermin mit uns.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Rechtsanwälte Heuer und Brinkmann, Mühlenstraße 23, 29221 Celle, Telefon: 05141 - 22061; Fax: 05141 - 29782. E-Mail-Adresse: info@heuer-brinkmann.de

Anrufen

E-Mail

Anfahrt